Logopädie

Unser Angebot in der Logopädie erstreckt sich über die Verbesserung bzw. Wiederherstellung von laut- und schriftsprachlichen Defiziten, der Herstellung des stimmlichen Ausdrucks und der Behandlung der Nahrungsaufnahme.

Zu Beginn der Therapie findet eine umfassende Untersuchung z. B. der Artikulation, Grammatik, des Wortschatzes und Verstehens von Sprache, Schreib- und Leseleistungen statt. Des Weiteren kann die Atem-, Stimm- und Schluck- funktion getestet werden. Diese Ergebnisse bilden die Grundlage für die Auswahl der individuell abgestimmten Behandlungsmethoden.

Ziel der logopädischen Therapie ist, die Störungen der Stimme, der Sprache, des Redeflusses, der Artikulation oder des Schluckens zu beheben bzw. zu bessern, um so die soziale Integration zu erleichtern.

Wir stehen Ihnen kompetent, engagiert und freundlich zur Seite um gemeinsam mit Ihnen bestmögliche Therapieerfolge zu erzielen. Dabei kommen standardisierte Testverfahren und bewährte Therapiekonzepte zum Einsatz. Durch regelmäßige, fachspezifische Weiterbildungen sichern wir die Qualität unserer Arbeit ab.

Eine enge Verzahnung zwischen den Fachrichtungen Ergotherapie und Logopädie führt zu einer Verbesserung des Therapieerfolges.